Technikerfachschule für Elektromobilität

Die Ausbildung umfasst zwei Schuljahre und berechtigt bei erfolgreichem Abschluss zur Führung der Berufsbezeichnung "Staatlich geprüfte/r Techniker/in"

Besonderheit

Durch Zusatzunterricht im Fach Mathematik wird bei erfolgreichem Abschluss die Fachhochschulreife zuerkannt, so dass sich über diese Ausbildung die Möglichkeit zu einem fachbezogenen Studium bietet.
Hier lang

Fachoberschule

Mit Berufsausbildung und mittleren Bildunsgabschluss in einem Jahr zur Fachhochschulreife.

Besonderheit

Sie können in der anschließenden einjährigen Berufsoberschule (BOS) die Hochschulreife erlangen.
Hier lang

Berufsoberschule

Mit Berufsausbildung und Fachhochschulreife in einem Jahr zum Abitur

Ziel

Sie können bei uns die fachgebundene oder die allgemeine Hochschulreife erwerben. Die Schulzeit dauert ein Jahr und bereitet Sie auf ein Hochschulstudium vor
Hier lang

Berufsfachschule I

Das Ziel ist es, den mittleren Schulabschluss und eine Grundbildung in einem technischen Berufsfeld zu erlangen.

Schwerpunkte

Elektrotechnik, Metalltechnik Zweirad und KFZ-Technik
Hier lang

Berufsfachschule III

Die Ausbildung umfasst zwei Schuljahre und endet mit einer berufsbezogenen Abschlussprüfung sowie einer Zusatzprüfung zum Erwerb der Fachhochschulreife.

Schwerpunkte

1) Technische Informatik und Kommunikationstechnik, 2) Medieninformatik
Hier lang

Berufliches Gymnasium

Wir sind eine gymnasiale Oberstufe, die in drei Jahren zum Abitur führt

Unsere Profile

Maschinenbau, Elektromobilität, Medientechnik, Informationstechnik
Hier lang

Für jeden gibt es einen Einstieg, jeder kann – bei entsprechenden Abschlüssen – den Weg bis zur Hochschulreife durchlaufen.

Die Eingangsvoraussetzungen und die Abschlüsse sind auf den Seiten der einzelnen Bildungsgänge und dieser Übersicht dargestellt.