Fahren wir zukünftig elektrisch und vernetzt?

Ideen und Antworten auf diese spannende Frage gaben Experten der Automobilbranche am 20.09.2017 auf dem Mobilitätstag der Technikerfachschule Elektromobilität im Rahmen der ersten Digitalen Woche Kiel. Man konnte allerdings nicht nur zuhören, sondern auch mitmachen und moderne Mobilität erfahren. Neben dem camp 24/ 7 an der Kiellinie standen E-Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz, Smart und Renault zur Verfügung, die Probe gefahren werden konnten. Zudem haben die Studierenden der Technikerfachschule  ihre Projekte vorgestellt: E-Ladesäule, E-Trike, E-Bike-Ladestation und natürlich den E-Trabi, der die Massen anzog.

Einhellige Meinung aller Teilnehmer und Beteiligten an diesem Tag: eine rundum gelungene Veranstaltung bei typischem Kieler Wetter, die wiederholt werden kann.

Wir bedanken uns ausdrücklich bei unseren Kooperationspartnern: Stadtwerke Kiel, KVG, Süverkrüp Automobile, Landesverband des Kfz-Gewerbes. Vielen Dank!

Ahoi!