Aufnahmevoraussetzungen
(Landesverordnung über die Fachschule FSVO von 2013)

1. Möglichkeit

  • Realschulabschluss und
  • Abschluss in einem für die Zielsetzung der angestrebten Fachrichung einschlägig anerkannten Ausbildungsberuf und
  • eine für diese Fachrichtung einschlägige Berufserfahrung von einem Jahr

 

2. Möglichkeit

  • Abschluss der Berufsschule und
  • eine für die Zielsetzung der angestrebten Fachrichtung einschlägigen Berufstätigkeit von fünf Jahren.

 

Bewerbung

Nur vollständige Bewerbungsunterlagen gelten als Bewerbung.

Eine Bewerbung ist vollständig mit:

  • Anmeldebogen vollständig ausgefüllt und unterschrieben
  • Lebenslauf
  • Beglaubigte Kopie des Abschlusszeugnisses
  • Beglaubigte Kopie der Ausbildungsnachweise je nach Eingangsvoraussetzung

Die Abgabe der Bewerbungsunterlagen kann per Post oder persönlich im Schulbüro erfolgen.

Das Anmeldeformular finden Sie hier.