Das traditionelle Schleswiger Fußballturnier wurde erstmalig vom letztjährigen Turniersieger, dem RBZ Wirtschaft, hier in der Kieler Holsteinhalle ausgerichtet.

5 Teams aus dem Lande (Pinneberg, Oldesloe, Neumünster und Kiel) und Kollegen unserer Schule, die bereits am Freitag ihre Winterferien beendeten, kämpften in 2 Spielrunden mit dem runden Leder um den “Jörg Manske Pokal”. Es waren durchweg faire Spiele, die aber gerade zum Ende Dramatik pur boten. Im letzten Spiel mussten wir schon gegen die richtig guten Pinneberger gewinnen, da wir das Hinspiel deutlich mit 1:4 verloren hatten, besaßen aber das bessere Gesamttorverhältnis.

Durch Verletzung und anderen Verpflichtungen konnten wir leider bei den letzten beiden Spielen auch keine Auswechselspieler mehr einsetzen.

Die “Kämpfer”: Henning, Frank, Christian, Robin und Timo spielen perfekt miteinander und hielten nach dem frühen 1:0 gegen Pinneberg das Tor hinten dicht.

Jubel brauste nach den letzten spannenden 10 Minuten auf und die Freude, der Gastgeber im nächsten Frühjahr (Freitag, 5. Januar 2018) bei uns in der Coventry- oder Hein-Dahlinger-Halle sein zu dürfen.

In unserem Team spielten (Bild): Frank Hahn, Wolfgang Görg, Timo Dohle, Henning Laß, Christian Dalpiaz, Matthias Eck und Robin Buthmann